Stellenausschreibung

Mitarbeiter (m/w/d)

Arbeitgeber: Kirchengemeindeverband Hellenthal / Schleiden

Sie haben Interesse, in einer innovativ denkenden und arbeitenden, kirchlichen Einrichtung mitzuarbeiten, die sich für die Bewahrung der Würde des Menschen und der Schöpfung engagiert?

Der Kirchengemeindeverband Hellenthal / Schleiden sucht für die Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang zum 01.03.2021 einen pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d). Die Stelle hat einen Arbeitszeitumfang von 50 % und ist zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen.

In Vogelsang und Nationalpark Eifel bündeln sich zwei der wichtigsten globalen Herausforderungen der Menschheit: es geht um den Respekt und die Anerkennung der Würde des Menschen und der Schöpfung und um ihren Schutz. Klimawandel, Flüchtlingsströme, die Suche nach einem gemeinsamen Wertegerüst in Europa sind nur einige der vielen aktuellen Brennpunkte. In der Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang greift das Bistum Aachen aus christlicher Perspektive bewusst diese gesellschaftlich relevanten Themen auf und möchte durch die Förderung eines respektvollen und wertschätzenden Umgangs miteinander und mit der Natur zu einem gelingenden Zusammenleben und zur Bewahrung und Förderung des gesellschaftlichen Friedens beitragen.

Ihre Aufgaben: 

  1. Konzeption, Leitung und Weiterentwicklung der Formate der NPS in Vogelsang und schwerpunktmäßig im Nationalpark Eifel
    – V. a. mit Schulklassen und jungen Erwachsenen
    – V. a. im Bereich Wildnispädagogik, Nachhaltigkeit und Schöpfungsspiritualität / Bewahrung der Schöpfung
  2. Entwicklung neuer Formate (im Team) insbesondere im Bereich Bewahrung der Schöpfung
  3. Mitarbeit im Team bei der inhaltlichen und strukturellen Weiterentwicklung der NPS
  4. Mitarbeit bei der Fortbildung von Teamer- und Mitarbeiter*innen
    – Schulung: Wildnispädagogik, Nachhaltigkeit und Schöpfungsspiritualität / Bewahrung der Schöpfung
    – Anleitung und Begleitung der auszubildenden Teamer*innen

 

Ihr Profil:

Sie überzeugen durch sehr vielfältige Qualifikationen und Erfahrungen in der der pädagogischen / katechetischen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen insbesondere in den Bereichen Wildnispädagogik, Nachhaltigkeit und Schöpfungsspiritualität / Bewahrung der Schöpfung. Sie bringen einen authentischen eigenen spirituellen christlichen Zugang zur Schöpfung und Würde des Menschen mit. Sie haben Freude an der Arbeit im Team und mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und ausgeprägte kommunikative wie organisatorische Fähigkeiten. Sie sind mobil und identifizieren sich mit der katholischen Kirche und der Arbeit der Nationalparkseelsorge.

Wir bieten:  

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und wertschätzenden Team
  • Eine Vergütung, die sich an der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) orientiert
  • Eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • Beiträge zur kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)

Ihre aussagefähige, vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Januar 2021 via Mail an: bewerbung@nationalparkseelsorge.de

Seelsorge in Nationalpark Eifel + Vogelsang
Herrn Georg Toporowsky
GdG Hellenthal/Schleiden
Vogelsang 86a, 53937 Schleiden

Download der Stellenausschreibung hier.

w

Tel. 02444 / 5759987
Mail info@nationalparkseelsorge.de

Büroöffnungszeiten:
Di. von 8:00 bis 12:00 Uhr
Do. von 8:00 bis 12:00 Uhr

 

 

Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang

GdG Hellenthal/Schleiden
Vogelsang 86a
53937 Schleiden

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Unsere Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://nationalparkseelsorge.de/impressum/#Datenschutz

Schließen