Struktur der Nationalparkseelsorge

Eine Beschreibung folgt in Kürze.

  

 

GdG Hellenthal / Schleiden

Bistum Aachen

Netzwerk Kirche im Nationalpark Eifel

Wir müssen vor dem klaren Licht bestehen.“ – So endet ein Gedicht von Hans Carossa (1878-1956). Er verfasste es 1946.

Heute – 2017 – scheinen populistische Phrasen und „einfache Rezepte“ keinen Gedanken daran zu verschwenden, dass unsere Generation auch einmal gefragt wird, wem sie 2017 nachgelaufen ist.

Die Nationalparkseelsorge sorgt mit dafür, dass Vogelsang nicht Phrasen drischt, sondern zum Nachdenken darüber anregt, was aufgrund böser, brauner Geschichte uns heute leiten sollte.

Ich wünsche uns, dass wir mit Hilfe der Nationalparkseelsorge weiter dem richtigen Stern folgen!

Philipp Cuck
GdG-Leiter Hellenthal/Schleiden

Verknüpfen

w

Kontakt

 

Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang

GdG Hellenthal/Schleiden Vogelsang 86a 53937 Schleiden

tel. 02444 / 5759987
mail info@nationalparkseelsorge.de
internet www.nationalparkseelsorge.de

;

Standort

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen