Zurück zur Natur, zurück zu Dir!

Das Angebot lädt ein, in körperlichen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen (u.a. Elemente aus Feldenkrais und Autogenem Training) den Gedankenfluss zu beruhigen, sich körperlich zu entspannen und sich selbst etwas Gutes zu tun: Den eigenen Atem bewusst wahrnehmen, die Schultern lockern, die Füße im Boden spüren. Dieser Weg „durch den Körper“ bietet einen Zugang zu unserem „Bauchgefühl“ und damit zu neuen Erkenntnissen, Ideen und Inspirationen. Wir erleben Leichtigkeit, gedankliche Flexibilität und Zuversicht. In der Bewegung unseres Körpers, kommt auch unser Spirit in Bewegung. Ein einfühlsamer und respektvoller Blick auf uns selbst, unser Verhalten, Denken und Fühlen zeigt sich auch in einer gesteigerten Achtsamkeit mit unseren Mitmenschen und anderen Lebewesen, wir nehmen uns selbst bewusst als Teil der Schöpfung wahr. In der Verknüpfung der Seminarthemen mit dem Lauf der Jahreszeiten, unterstützt das Angebot Sie dabei, Ihren eigenen natürlichen Rhythmen Aufmerksamkeit zu schenken und gleichzeitig selbstbewusst in einer modernen Gesellschaft zu agieren.

Maria Schneiders leitet einfühlsam und strukturiert durch die Übungen, die teils im Seminarraum, teils im Freien stattfinden.

 

11. März 2018 Frühlingserwachen

1. Juli 2018 Summerfeeling

4. November 2018 Ernten, Loslassen und Wandeln

20. Januar 2019 Sich bewusst Ruhe gönnen

 

Zeitumfang: jeweils von 11.00 bis 16.30 Uhr (Seminarzeit: 270 Min.)

Leitung: Maria Schneiders, Trainierin und Beraterin für Körperarbeit & Selbsterfahrung

Information & Anmeldung über: maria.schneiders@nationalparkseelsorge.de oder 0176/87 113 195

 

Verknüpfen

w

Kontakt

Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang

GdG Hellenthal/Schleiden
Vogelsang 86a
53937 Schleiden

tel. 02444 / 5759987
mail info@nationalparkseelsorge.de

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Unsere Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: https://nationalparkseelsorge.de/impressum/#Datenschutz

Schließen