Herzlich willkommen …

zu den Online-Informationen der Seelsorge Nationalpark Eifel und Vogelsang. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser vielseitiges Angebot interessieren.

© Monika Berling, Pfarrbriefservice

In Vogelsang und Nationalpark Eifel bündeln sich zwei der wichtigsten globalen Herausforderungen der Menschheit, die auch von Papst Franziskus in seiner Umwelt-Enzyklika „Laudato si“ aufgegriffen wurden: es geht um den Respekt und die Anerkennung der Würde des Menschen und der Schöpfung und um ihren Schutz.
Klimawandel, Flüchtlingsströme, die Suche nach einem gemeinsamen Wertegerüst in Europa sind nur einige der vielen aktuellen Brennpunkte.
In der Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang greift das Bistum Aachen aus christlicher Perspektive bewusst diese gesellschaftlich relevanten Themen auf und möchte durch die Förderung eines respektvollen und wertschätzenden Umgangs miteinander und mit der Natur zu einem gelingenden Zusammenleben und zur Bewahrung und Förderung des gesellschaftlichen Friedens beitragen.

Unser Büro in

Vogelsang 86a, 53937 Schleiden
ist zu folgenden Zeiten besetzt:
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns unter

02444-575 99 87 oder 0151-64 547 866
oder nehmen Sie KONTAKT mit uns auf.

Die Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang ist eine Einrichtung der katholischen Gemeinschaft der Gemeinden Hellenthal / Schleiden. Sie wird inhaltlich und finanziell unterstützt vom Fachbereich „Kirche in der Gesellschaft“ im Bistum Aachen. Sie ist Mitglied im ökumenischen Netzwerk „Kirche im Nationalpark Eifel“.

Die Juniorteamer – Qualifizierung und Perspektiven

Seit 5 Jahren prägen sie das Bild der Nationalparkseelsorge: die Juniorteamer, 15 junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 24 Jahren, die mit viel Engagement in Leitung und Begleitung der Programme mitwirken. Insbesondere die Zeltlager für Kinder, und das Programm „Spirit on the water“ für Firmlinge tragen ihre Handschrift.

Mit Hilfe eines Förderprogramms der LEADER-Region Eifel soll das Engagement und die Mitbestimmung der Juniorteamer in den nächsten 5 Jahren dauerhaft und professionell unterstützt und begleitet werden. Zwei aufeinanderfolgende zweijährige Lehrgänge beinhalten die Schulung eines wertebasierten Leitungsstils und der eigenen Persönlichkeitsentwicklung sowie Praxisbegleitung und Coaching, neue Juniorteamer sollen gewonnen werden und sind herzlich willkommen.

Zudem werden weitere Angebote speziell für Kinder und Jugendliche mit den Juniorteamern entwickelt.

          

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.

wellen nationalparkseelsorge max logo

Teamer WE 21.11.15 von Catherine Rox-Dornberg

Neu aus dem Jahresprogramm:

„Bedingungslos“ – das offene Angebot

„Bedingungslos“ – das offene Angebot

In Vogelsang kann das menschenverachtende Wertesystem der Nazis bei einer Geländeführung besonders anschaulich erfahren werden. Der historische Ort wird so zum Impulsgeber für die Frage nach dem tatsächlichen Wert jedes einzelnen Menschen und seiner Begründung.

mehr lesen
Imagefilm der Nationalparkseelsorge vom Bistum Aachen

Imagefilm der Nationalparkseelsorge vom Bistum Aachen

Das Bistum Aachen hat eine kurze Reprtage über die Nationalparkseelsorge gedreht: Ob spirituelle Wanderungen, Boots-Touren für Jugendliche, Zeltlager für Kinder oder die Auseinandersetzung mit der Geschichte der ehemaligen NS-„Ordensburg“ Vogelsang.

mehr lesen

Soziale Medien

Verknüpfen

 

 
FB-f-Logo__white_100  TwitterLogo_white logo_bistum - w
 
Vogel_Nationalparkseelsorge

 

w

Kontakt

 

Seelsorge in Nationalpark Eifel und Vogelsang

GdG Hellenthal/Schleiden Vogelsang 86a 53937 Schleiden

tel. 02444 / 5759987
mail info@nationalparkseelsorge.de
internet www.nationalparkseelsorge.de

;

Standort

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen